Bis zu 9.000€ sichern - Umweltbonus › Hansa Nord

Umweltbonus mit Innovationsprämie verlängert.

Jetzt bis zu 9.000 € Vorteil sichern.

Profitieren Sie weiterhin von der Innovationsprämie und sichern Sie sich bis zu 9.000€ bei Kauf eines neuen Elektrofahrzeugs und bis zu 6.750€ bei einem Plug-in Hybrid*. Die Innovationsprämie ist eine Weiterentwicklung des Umweltbonus und fördert sowohl vollelektrische Fahrzeuge, als auch Hybridfahrzeuge. Im Gegensatz zum ursprünglichen Umweltbonus verdoppelt der Bund seinen Anteil an der Prämie. Diese Maßnahme ist bis Ende des Jahres 2022 festgelegt.

Eine Liste aller förderbaren Fahrzeuge wird von der BAFA bereitgestellt und ist hier einsehbar: Fahrzeugliste.

Die markenspezifischen von Hansa Nord geförderten Fahrzeuge sind im weiteren Verlauf dieser Seite nochmal aufgelistet.

Sollten Sie Fragen zu der neuen Innovationsprämie haben, zögern Sie bitte nicht uns anzusprechen. Vereinbaren Sie mit wenigen Klicks einen Rückruf.
Wir sind für Sie da und beraten Sie gern!


Jetzt Rückruf oder Rückmeldung per E-Mail vereinbaren

Ich willige gemäß der Datenschutzrichtlinie ein und erlaube der Autohaus Hansa Nord GmbH, mich bzgl. meiner Anfrage zu kontaktieren.

* Die Förderung beträgt bei einem vollelektrischen Fahrzeug 6.000 EUR (mit „Innovationsprämie“: 9.000 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000 EUR und 5.000 EUR (mit „Innovationsprämie“: 7.500 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis zwischen 40.000 EUR und 65.000€. Bei den Plug-in-Hybrid Modellen beträgt die Förderung 4.500 EUR (mit „Innovationsprämie“: 6.750 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000 EUR und 3.750 EUR (mit „Innovationsprämie“: 5.625 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis zwischen 40.000 EUR und 65.000€. Die Förderung wird bis zu einem maximalen Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs von 65.000 EUR gewährt. Überschreitet der Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs diesen Betrag, gibt es keine Förderung. Die Förderung leisten Automobilhersteller und Bund jeweils zur Hälfte. Im Zuge der „Innovationsprämie“ wird der Anteil des Bundes an der Förderung zeitlich befristet bis zum 31.12.2022 verdoppelt. Der Anteil des Herstellers wird netto ausgezahlt, der des Bundes brutto für netto (echter Zuschuss). Der maßgebliche Zeitpunkt für die Gewährung der Innovationsprämie sowie des Anteils des Bundes an der Förderung gemäß der Förderrichtlinie ist die Fahrzeugzulassung auf den Antragssteller. Die Bundesregierung hat eine Änderung der Förderbedingungen zum 01.01.2023 angekündigt. Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de/umweltbonus abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025. 

Diese Fahrzeuge werden gefördert:

Umweltprämie Hansa Nord

BMW

BMW Plug-In Hybrid Modelle:
– BMW 225xe Active Tourer
– BMW 330e Limousine
– BMW 530e Limousine
– BMW 745e Limousine
– BMW X1 xDrive25e
– BMW X2 xDrive25e
– BMW X3 xDrive 30e
– BMW X5 xDrive45e

vollelektrische BMW Modelle:
– BMW i3
– BMW i3s

MINI Electric MINI Cooper SE

MINI

MINI Plug-In Hybrid Modelle:
– MINI Cooper S E Countryman ALL 4

vollelektrische MINI Modelle:
– MINI Cooper SE

Jaguar I-Pace bei Hansa Nord

Jaguar

Jaguar Plug-In Hybrid Modelle:
– Jaguar F-Pace

vollelektrische Jaguar Modelle:
– Jaguar I-Pace S

Der Land Rover Defender jetzt auch als Plug-in Hybrid

Land Rover

Land Rover Plug-In Hybrid Modelle:
– Land Rover Discovery Sport
– Range Rover Evoque
– Land Rover Defender
– Range Rover Velar